Wandern im Zillertaler Naturpark

Auf Schuster´s Rappen Land und Leute kennen zu lernen, sich mit der Geschichte und Kultur unserer Region bei einer Themenwanderung auseinanderzusetzen, unvergessliche Momente in freier Natur zu erleben, das erwartet Sie im Naturpark Zillertal.

Erleben Sie die Gebirgswelt des hinteren Zillertals!

files/icons/logo_naturpark_zillertal.jpgUnsere Gäste können auf herrlichen und gut ausgebauten Wegen mit einer Gesamtlänge von über 200 Kilometern die reizvolle Landschaft des hinteren Zillertales geniessen.

Hier findet jeder Gast ganz individuelle Wandervorschläge, um den Reiz dieser einmaligen Bergwelt erkunden und erleben zu können. Von Spaziergängen, leichten Wanderungen bis hin zu Hüttenwanderungen oder Alpinen Hochtouren haben wir alles für Sie!


Zillertal AktivCard

Von 25. Mai bis 13. Oktober 2013 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das gesamte Tal erkunden möchten.

Als Inhaber einer solchen genießen Sie viele Vorteile bei Partnerbetrieben und sie ist zugleich Ticket für Seilbahnen sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • täglich eine Berg- & Talfahrt mit einer von 12 Seilbahnen ihrer Wahl 
  • freier Eintritt in alle 6 Freischwimmbäder (täglich 1 Besuch)
  • freie Benützung verschiedener Strecken des öffentlichen Verkehrsnetzes der Region 
  • Eintritt zur Sternwarte (+ Planetarium) Königsleiten
  • Mind. 10% Ermäßigung bei zahlreichen Vorteilspartnern im und ums Zillertal

Klettern & Vie Ferrate im Zillertal

Klettern gehört zu den ältesten Sportarten im Zillertal. Somit bietet das Zillertal natürlich unzählige Möglichkeiten für Kletterfans, unter anderem gibt es neun Klettersteige, eine Kletterhalle, eine Boulderhalle, einen Outdoor-Kletterturm sowie 5 Klettergärten.

Unter Kletterfreunden ist das einzigartige Kletter- und Bouldergebiet "Die ewigen Jagdgründe" in Ginzling ein Geheimtipp.